Träumerei?

Kürzlich war ich auf der Suche nach einem passenden Sinnspruch für einen runden Geburtstag. Dabei stieß ich zufällig auf das nachstehende kleine Gedicht von Joseph von Eichendorff:

Schläft ein Lied in allen Dingen,
die da träumen fort und fort,
und die Welt hebt an zu singen,
triffst du nur das Zauberwort.

Wieso kam mir da nur der Gedanke in den Sinn, wie schön es wäre, wenn die Menschheit singen würde ?

Papagei

Lieder sind……

Lieder sind….
wie Brücken binden,
sind so schön und freudenreich,
lassen Sprachen überwinden,
sind für alle Menschen gleich.

Lieder sind…
das Gold der Kehle,
für das Herz wie Poesie,
wie das Spiegelbild der Seele,
Ausdruck feiner Harmonie.

Lieder sind….
wie bunte Blüten,
so wie heller Sonnenschein.
Auch der Schlüssel für den Frieden
kann ein Notenschlüssel sein.

Autor: Erwin Sohnius

 

 

 

 

Papagei

Festmesse Schützenfest Dam-Birth 2016

Festgottesdienst der Johannes – Schützenbruderschaft Dam – Birth am Sonntag den 4. September 2016, gestaltet von Pfarrer Schweikert.Birth-Dam_2016_1

Es ist für den MGV Elmpt 1982 e. V. schon eine Selbstverständlichkeit, zusammen mit dem MGV Liederkranz Birth-Dam den Festgottesdienst im Rahmen des Schützenfestes der St. Johannes Bruderschaft Dam-Birth musikalisch mit zu gestalten.

Birth-Dam_2016_2Nachdem von der Gemeinde zum Einzug das Lied “ Gott wir loben Dich“ gesungen wurde, begannen die Sänger mit dem „Kyrie“ aus der Messe Nr. 5 von Charles Gounod“. Es folgten „Lobet den Herrn der Welt“ und „Das ist der Tag des Herrn“. Nach dem Glaubensbekenntnis und zur Gabenbereitung erklangen das „Sanctus“ aus der Deutschen Messe von Franz Schubert, „Der Herr ist mein Hirt“, und “ Jesus bleibet meine Freude“.

Nach der Kommunion erklang  „Lobe den Herren … “ und als Schlussgesang „Großer Gott, wir loben Dich“, gesungen von der ganzen Gemeinde.

Eine eindrucksvolle Feier, die leider durch den prasselnden Regen etwas gestört wurde.

Papagei

Mondscheinkonzert 2016

Viele Anhänger dieses Konzertes hatten sich am späten Nachmittag des 2. Sept. 2016 im Garten der evangelischen Kirchengemeinde in Elmpt versammelt, um schon fast tradionell daran teilzunehmen. Nachdem die ehemalige Pfarrerin, Frau Christine Fiebig-Mertin, diese Veranstaltung ins Leben gerufen hatte, wird diese nunmehr liebgewonnene Veranstaltung von Jahr zu Jahr weiter geführt.

Der Posaunenchor stimmte die Besucher auf diesen Abend ein, und pünktlich um 19 Uhr eröffnete Pfarrer Mackscheidt diesen Abend. Der Posaunenchor erfreute dann das Publikum mit einigen weiteren Vorträgen, und auch der Kirchenchor der evang. Gemeinde zeigte, was er im vergangenen Jahr bei Christoph Schnitzler gelernt hatte.

Mondscheinb_2016_1Der Männerchor MGV Elmpt 1982 e.V. trat in starker Besetzung auf und trug mit seinen Liedern: „Sonntag ist´s“  und „Harmonie“ und einem Gemisch von christlichen und weltlichen Liedern in der ersten Hälfte des Abends zur Unterhaltung bei.

Um 19:40 hatte Petrus festgestellt, dass es sehr trocken war, und er schickte ein paar Tropfen Regen, damit es nicht so staubte. Aber das war nur ganz kurzfristig, denn bald kam Entwarnung, und man konnte wieder im Garten seinen Platz einnehmen.

Mit weiteren Liedern erfreute der MGV sodann die Besucher erneut, auch wieder ein Gemisch zwischen christlichen Liedern und fröhlichen Weisen, wie “ Bild Dir nichts ein “ und auch das vom “ Nackedei „.Mondschein_2016_2

Damit wurden die Vorträge beendet. Mit einem Gläschen Sekt prosteten Pfarrer Mackscheidt, Mitwirkende und Gäste sich zu. So wurde der nette Abend in froher Eintracht beendet mit dem Wunsch auf Wiederholung im nächsten Jahr.

Text / Bilder: Heinz Kostrzewa
Papagei

Vorankündigung Jubiläumskonzert 2017

Recht frühzeitig haben wir als MGV Verbindung mit der Konzert- und Tournéeplanung Uta von Sohl aufgenommen, die die Veranstaltung des Don Kosaken Chores Serge Jaroff  managed. Nach Befragung der Mitglieder stimmten fast alle dafür, gemeinsam mit den Don Kosaken im nächsten Jahr unser 35jähriges Jubiläum zu feiern. Die Nachfrage nach dem Datum brachte uns insofern Glück, dass nur noch ein Sonntag frei war, und zwar der 12. November 2017.

Inzwischen wurde dieses Datum bei den Don Kosaken wie auch bei unserer Gemeinde festgelegt. Ferner wurden die Bedingungen geklärt, vom ganzen Vorstand für gut befunden und der Vertrag unterzeichnet der Veranstalterin wieder zugestellt.

Das gemeinsame Konzert des MGV Elmpt 1982 e.V. zusammen mit dem Don Kosaken Chor Serge Jaroff  findet statt

     am Sonntag Nachmittag den 12. November 2017 um 16:00 Uhr

in der Begegnungsstätte  in Alt Niederkrüchten.

Wir erwarten einen guten Erfolg dieses Konzertes.

 

Text: Heinz Kostrzewa

 

Papagei

Goldhochzeit Eheleute Vywers

Goldhochzeit Vywers_1Viele Mitglieder des MGV Elmpt 1982 e.V. hatten sich am Freitagabend, 15. Juli 2016, um 19:00 Uhr am Haus des Ehepaares eingefunden, um ihnen anlässlich ihrer Goldhochzeit ein Ständchen zu bringen. Goldhochzeit Vywers_2

Ein gut ausgesuchtes Sortiment von Liedern fand beim Jubelpaar und auch bei Nachbarn und Freunden viel Anklang und wurde ausgiebig beklascht.

Goldhochzeit Vywers_3Auch der Wunsch des Herrn Vywers, das von Schubert komponierte Lied “ Im Abendrot “ zu singen, wurde erfüllt. In fröhlicher Runde nahmen die Sänger dann am Umtrunk teil. Es war ein schöner Abend.

 

Text/Fotos: Heinz Kostrzewa
Papagei